rettenmaier

Jürgen Rettenmaier

Jürgen Rettenmaier begann seine Karriere als Chorleiter bereits mit sechzehn Jahren. Nach dem Abitur studierte er Schulmusik mit Schwerpunkt Dirigieren an der Staatlichen Hochschule für Musik Heidelberg-Mannheim bei Prof. Gerald Kegelmann und GMD Hans Drewanz sowie Chorleitung und Chorische Stimmbildung am Westminster-Choir-College in Princeton, New Jersey bei Prof. Joseph Flummerfelt und Prof. Frauke Haasemann.

Seit 1985 unterrichtet er am Musischen Gymnasium in Wettenhausen. Sein besonderes Engagement gilt der musikalischen Ausbildung von Jugendlichen im instrumentalen Bereich und im Chorgesang. Seit ihrer Gründung im Jahre 1987 leitet er die camerata vocale Günzburg. 1989 rief er die St.-Thomas-Chorschule am Musischen Gymnasium Wettenhausen ins Leben.

Personen

rettenmaier

Jürgen Rettenmaier

Dirigent